Idee / Hintergrund / Technik

Weitere Informationen zur Entwicklung des Produktes und Technik-Details

Idee / Hintergrund

Es fing alles mit einem Geschenk an.

Zu einem Geburtstag kam ein Rosenstecker ins Haus

Eine schöne Sache, zumal die bunte Kugel nicht aus billigem Plastik, sondern aus mundgeblasenem Glas war.

Nur der Metallstab aus unbehandelten Eisen, das schon bald heftig zu rosten begann, passte nicht ins Bild.

Folgerichtig wurde er bald durch einen Edelstahlstab ersetzt.

So weit, so gut, aber nun begann die Sache erst richtig, was man gern als kleine Evolution bezeichnen kann.

Die Freude an dem schönen Rosenstecker am Tag reichte nicht mehr aus. Also mußte eine Beleuchtung her, am besten mit einer LED und Solarstrom. Um die Ausstrahlung des bunten Glases auch richtig zur Geltung zu bringen, sollte es auch keine schwache "Funzel" sein, wie man sie bei den üblichen Solarprodukten antrifft.

Nun fing eine 2 Jahre dauernde Experimentierphase an mit einer Vielzahl Solarsystemen und unterschiedlichen LEDs.

Einmal waren die Solarpanels nich formschön genug, um harmonisch zum Gesamtsystem zu passen; wenn das paßte, waren die Akkus nicht integriert, weil sie sich in einer getrennten Box oder in den Lampen befanden.

Als dann endlich die richtige Lösung gefunden war, störte auf einmal das Kabel.

Es wurde dann schließlich geschützt und unsichtbar innerhalb der Edelstahl-Konstruktion untergebracht.

Nun wollte man auch noch mehr Vielfalt, d. h., die mundgeblasene Kugel verlor ihr Alleinstellungsmerkmal.

Es kamen Zwiebeln, Eiszapfen, Tierfiguren und ausgefallene Phantasiegebilde hinzu, wobei diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist.

Darunter sind auch Kunstwerke namhafter Designer.

Das zeigt die Philosophie, die hier angestrebt wird: Es wird hier keine billige Massenware angeboten; vielmehr ist jede Lampe ein Unikat.


Technik

Unsere Solar-Gartenleuchten wurden nicht nur dafür geschaffen, um Objekte ins Licht zu setzen. Unser Ziel war es auch, ein harmonisches und stimmiges Design basierend auf hochwertigen Materialien zu schaffen, wie wir es auf dem großem Markt der Solar-Gartenlampen bisher nicht finden konnten.

Die dafür notwendige Energie wird tagsüber durch ein hochwertiges kleines Solarsystem eingefangen und in großzügig bemessenen hochwertigen Li-ion-Akkus (also keine günstigen NiMH oder NiCd Akkus) zwischengespeichert, die eine große Anzahl von Aufladungen durchlaufen können.

Mit Einsetzen der Dämmerung schaltet das LED Licht dann automatisch ein, um entweder mit Beginn des Tageslichts am nächsten Morgen oder bei Erschöpfung des Akkus (Sicherheits-Abschaltung zur Vermeidung einer Tiefenentladung) wieder auszuschalten.

Während in den Jahreszeiten mit langem Tageslichteinfall die Lampe erst mit Einsetzen der Dämmerung ausschaltet, wird im Winter meist die Sicherheits-Abschaltung aktiviert werden.

Erfahrungswerte für die Winterzeit sind:
Bedingungen Leuchtdauer
Tage mit starker Bewölkung und Regen ohne Sonnenschein: Leuchtdauer ~1 Stunde
Tage mit Bewölkung und gelegentlichen Sonnenschein: 2-4 Stunden
Sonnige Wintertage: Leuchtdauer 4-7 Stunden
Sommertage Im Sommer leuchtet die Lampe bis zum Morgen

Voraussetzung ist natürlich, dass die Solarpanels nach Süden ausgerichtet sind und keine Hindernisse die Sonneneinstrahlung beeinträchtigen.

Soll einmal im Winter bei dauerhaft schlechten Wetter, die Lampe trotzdem lang leuchten (z. B. weil eine Feier ansteht), so ist auch das möglich. Man schaltet einfach den unter dem Solarpanel befindlichen Ein-Ausschalter auf Aus und beläßt ihn da für wenige Tage.

Da auch in diesem Zustand der Akku aufgeladen wird, spart man praktisch Strom an. Am Tag des Ereignisses wird der Schalter wieder auf Ein gestellt und die Lampe erstrahlt für viele Stunden.

Das Glas-Motiv ist über ein Feingewinde mit dem Edelstahl-Basis-Modul verbunden.

Das erlaubt, das Glas-Modul gegen ein anderes auszutauschen, ohne gleich ein neue Lampe anzuschaffen. Das eröffnet ungeahnte Möglichkeiten.



Für technisch Interessierte

Auflistung der technischen Details unserer Gartenleuchten
Detail Beschreibung
Solar Basis-Konstruktion: komplett aus Edelstahl
Solar-Panel-Box: ABS Kunststoff
Solar-Panel-Typ: Polykristallin
Solar-Panel-Leistung: 1 Watt
Speicher: Lithium-Ionen-Akku
Akku Kennwerte: 3,7 V; 2.000 mAh; 7,4 Wh
Akku Protektion: Lade- und Entladeschutz
Leuchtmittel: SMD-LED
Leuchtmittel-Kennwerte: 0,25-0,5 W; warmweiss-kaltweiss,
angepasst an die Lampencharakteristik
Leuchtdauer bei voller Akku-Ladung: 24-12h